Michberts Homepage


 

  Guten Tach!  

 

Dies ist die tolle Homepage über MichbertDiese tolle Homepage ist so toll, weil Michbert auch ganz toll ist.Und damit ihr seht, warum er so toll ist, gibt es diese tolle Homepage. Na? Is das toll?

Ottos Facebookteil

Michbert auf Facebook

..................................

THEATER PREMIERE!!!!

Die Theatergruppe SPUNCK präsentiert:

"EIN UNGLEICHES PAAR"

von Neil Simon, Deutsch von Michael Walter

 

Aufführungen:

Sa. 26.01.2019, 20 Uhr, So. 27.01.2019, 16 Uhr, Theater an der Marschnerstraße

 

Sa. 02.02.2019, 20 Uh, So. 03.02.2019, 16 Uhr, Theater an der Marschnerstraße

 

Sa. 23.03.2019, 20 Uhr und So. 24.03.2019, 16 Uhr, Die Burg

 

Sa. 30.03.2019, 20 Uhr und So. 31.03.2019, 16 Uhr, Die Burg

 

Karten zu 11 € (ermäßigt 8 €) gibt es unter karten@spunck.de sowie an der Abendkasse und für OTTO-Mitarbeiter beim Betriebsrat.

 

 

"Wenn man sich umbringen will, wo tut man das am besten? bei den Freundinnen." sagt sich die - vorsichtig ausgedrückt - ordnungsliebende Florence. Ihr Mann hat sie nach 14 Jahren Ehe sauber, aber entnervt, verlassen. So platzt Florence in die wöchentliche 6-Damen-Trivial-Pursuit-Runde bei Olive, ihres Zeichens - vorsichtig ausgedrückt - schlampig. Diese rauhe, aber mitfühlende Olive bietet Florence kurz entschlossen an, bei ihr einzuziehen. Eine Entscheidung, die sie - im Gegensatz zum Publikum - bald bereut. Florence bringt zuerst die verwahrloste Wohnung in Ordnung und übernimmt dann die Regie im Appartement. Sie putzt, kauft ein, putzt, kocht und putzt. Olive gefällt das zunächst, aber zunehmend geht ihr der extreme Putzwahn gehörig auf die Nerven. Die Situation eskaliert als...

 

Das furiose Stück ist die weibliche Version von "Ein seltsames Paar", bekannt durch die Verfilmung mit Walter Matthau und Jack Lemmon oder die TV Serie "Männerwirtschaft" mit Jack Klugman und Tony Randall. Neil Simon, der geistige Schöpfer und Autor der Geschichte schuf die Frauen-Version der Komödie. Aus dem "seltsamen Paar" wurde durch Geschlechtertausch ein "Ungleiches Paar". Pointenreiche Diaologe und temperamentvolle Situationskomik fliegen hier ebenso durch das Appartement wie tomatige Linguini.

 

Mit: Johanna Bathel & Svenja Link, Martina Düvelmeyer, Anna-Kathrin Schuldt, Antje Radkiewicz, Christa Dunker, Roland Spanka

Bühnenbild: Marten Voigt, Souffleuse: Sabina Stubbe, Kostüme: Birgit Bischoff, Maske: Jens Köhler, Frisuren & Fotos: Svenja Link. Homepage: Martina & Thorsten Düvelmeyer, Spartenleitung: Birgit Bischoff & Jens Köhler, Technik: Simon Voigt, Marten Voigt & Jens Köhler, Regie: Sabina Stubbe & Michbert Scheben

 


Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!